StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Teilen | 
 

 Themseufer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin

Sprechender Hut

Admin

avatar


BeitragThema: Themseufer   Mi Nov 02, 2011 8:22 pm

-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Themseufer   Di Mai 01, 2012 7:22 pm

Zeitsprung

Mit einem lauten Knall erschien ein kleiner, runder Mann am Themseufer und blickte sich verstohlen um. Nach seinen Informationen sollte hier eigentlich etwas steigen, hatte man ihn etwa reingelegt? Er war bereit für etwas Großes, für eine Revolution. Er wollte etwas bewegen, etwas verändern und noch viel mehr wollte er zeigen, dass er viel größer war, als seine Körpergröße vermuten ließ.
Aber es schien niemand hier zu sein.
Ein wenig enttäuscht lehnte Grievy sich an die Balustrade, zückte Zauberstab und Zigarettenetui und zündete sich eine von den kurzen, filterlosen Glimmstängeln an. Ein Kunde von ihm brachte sie immer aus einem Tabakladen mit, in dem sie noch per Hand gefertigt wurden.
Er sah dem gerollten Papier zu, wie es langsam durchnässte, durch den leichten, nervenraubenden Nieselregen, und klappte mit der anderen Hand seinen Mantelkragen hoch.
Wenn niemand kommen würde, so würde es es eben allein in die Hand nehmen müssen und jeder würde von Grady Grieves reden, dem ersten, der zuschlug. Der, der die Revolte auslöste. Der Held der Unterwelt.
Nach oben Nach unten
Erwachsene

Fitz Wilberton

Erwachsene

avatar


BeitragThema: Re: Themseufer   Di Mai 01, 2012 9:44 pm

Zeitsprung / First Post

Mit einem lauten Knall erschien Fitzherbert Wilberton, kurz genannt Fitz, am Ufer der Themse. Was ihn hergeführt hatte, war ein Gerücht. Das Gerücht das hier etwas großes steigen würde, etwas das ihm endlich die langersehnte Abwechslung bringen würde.
Fitz sah sich um. In seinem Mundwinkel hing seine Zigarette, er stand leicht gebeugt da. Den Nieselregen schien er garnicht zu bemerken. Das war so unwichtig das er dafür nicht einmal eine Naserümpfen übrig hatte. Wer, so wie er 10 Jahre in Azkaban verbracht hatte, lernte die unwichtigen Dinge im Leben vollständig auszublenden und sich gänzlich auf das zu konzentrieren was wirklich wichtig war.
Mord und Todschlag.
Düstere Gedanken waren im Kopf des 29 jährigen Flüchtlings Allgegenwärtig. Kurz sah er sich hecktisch um, schnalzte leicht mit der Zunge und zog mit beinahe zitternden Fingern an seiner Zigarette. Das Zittern war ein Überbleibsel aus Azkaben, etwas das er, wenn er besonders aufgeregt war nicht abschalten konnte. Ein Tick, würde man wohl behaupten.
Noch schien niemand hier zu sein, außer einem Mann, sehr klein, dich und mürrisch dein sehend. Fitz fixierte ihn mit seinen Augen, die durchdringend und ohne Wärme ihn ansahen.. Wie ein Schlange starrte er den anderen Sekunden lang an. War das ein Todesser?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Themseufer   Di Mai 01, 2012 10:11 pm

Das Geräusch des Apparierens ließ Grievy aufhorchen und die Augen von seiner Zigarette abwenden. Argwöhnisch begutachtete er den Mann, der aus dem Nichts auftauchte und wohl etwa in seinem Alter sein musste. War er doch nicht der Einzige, der von dieser Sache gehört hatte? Und wie weit ging diese Informationen wohl aus den Reihen der Schwarzmagischen hinaus? Vielleicht war dieser Typ ja ein Auror oder so was, der Schlimmeres verhindern wollte. Grievy schnaubte verächtlich. Diese scheinheiligen Auroren.
Er wandte die Augen nicht von dem Fremden ab, zog an seiner Zigarette und sah ihm zu, wie er sich umsah, zu Grady sah. Während er den Rauch bedächtig wieder ausbließ, verfinsterte sich seine Mimik noch ein Stück mehr, als würde er nachdenken.
So kalt, wie die Augen des Fremden blickten, konnte er wohl kaum ein Mann des Gesetzes sein. Solche Leute hatten immer Angst in den Augen, eine gewisse Moral, oder zumindest einen peinlichen Übermut. Dieser Mensch jedoch sah vielmehr aus wie jemand, der nichts zu verlieren hatte und damit perfekt in die Szenerie passte.
Der Kleinere stoß sich von der Balustrade ab und ging festen Schrittes auf den Größeren zu, die eine Hand in die Hosentasche gesteckt.
Vor ihm angehalten, blickte Grievy herausfordernd zu ihm hoch, deutete mit der glühenden Spitze seiner Zigarette in die Richtung des Kerls und fragte ohne weiteres Vorspiel:
"Du. Wie heißt du?"
Nach oben Nach unten
Erwachsene

Fitz Wilberton

Erwachsene

avatar


BeitragThema: Re: Themseufer   Di Mai 01, 2012 11:01 pm

Klein und rund war der Kerl, der da stand. War er ein Auror oder ein Todesser. Fitz sah ihm direkt in die Augen. Auroren erkannte man meist an ihrem Blick. Da war das Zögern und das letze funken an Moral und menschlichem in ihrem Blick, der Fitz immer sagte mit wem er es zu tun hatte.
Dieser Kerl hatte das nicht, seine Augen waren genauso düster und kalt wie seine eigenen. Ein gutes Zeichen. Also stimmte es und hier würde etwas geschehen. Nein. SIE würden hier geschehen. Sie würden toben wie ein Wirbelsturm und all die angestaute Wut, die Mordlust und der Drang nach Brutalität der in Fitz schlummerte würde endlich gestillt werden.
Wieder zog er mit minimal zitternd an seiner Zigarette und sah dem Kerl zu wie er auf ihn zu kam. Noch konnte er sich nicht sicher sein ob der andre ein Todesser war, doch Fitz glaubte das er ihn sicherlich besiegen könnte, wenn nicht. Er war ein hervorragender Duellant und sein Imperius war der beste in ganz England. Nur wenige cm von einander standen sie nun. Fitz sah herab und war froh das er ihn überragt. Größer bedeutete Macht.
Süßsanft grinsend schnippte er die beinahe aufgerauchte Zigarette in den Regen. Ein missbilligenden Schnalzen kam über seine Lippen.
"Wer bist du das du denkst mir befehle geben zu können" Seine Stimme war rau. Sprechen war etwas an das sich Fitz noch nicht ganz gewöhnt hatte. Er hatte 10 Jahre lang nur wenig gesprochen. Azkaban hatte ihn noch härter gemacht. Er war nicht irgendein Todesser, er war ein Flüchtiger Azkaban Insasse und sie waren wohl die härtesten und skrupellosesten Todesser die frei herum liefen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Themseufer   Mi Mai 02, 2012 6:21 pm

"Ich will wissen, wie du heißt und dich nicht anwerben. Seh' ich aus wie ein Zuhälter?", sagte Grievy und verengte irritiert die Lider. Zumindest würde sich ein leichtes Mädchen nicht so zieren.
"Grady Grieves." Er zog die linke Hand aus der Hosentasche, gab die Zigarette aus der anderen hinein, reichte dem Fremden die Hand und beugte sich gar ein wenig vor, höchst höflich.
"Ich dachte schon, ich wurde verarscht", sagte er, hob die Zigarettenhand und grinste breit. "Wo sind die Leute?"
Grady war kein Mensch, der sich scheute, mit Fremden zu reden. Genau genommen, war es sogar sein Beruf, belanglose Gespräche mit noch viel belangloseren Menschen zu führen. Tiefergehende Barphilosophien fertigte er mit bewundernswerter Pragmatik und einem gewissen Unverständnis anderer Leut' Probleme einfach ab. Wer nörgelte, bekam die kalte Schulter, wer stresste, eine Schelle.
Plötzlich ließ er ein dreckiges Lachen von sich.
"Stell dir vor, es kommt keiner! Dann geh ich doch nicht nach Hause und lass mir das entgehen." Mit einem Grinsen von einem Ohr zum anderen, blickte er sein Gegenüber an, voller Erwartung, dass dieser kein Langweiler war.
Nach oben Nach unten
Erwachsene

Fitz Wilberton

Erwachsene

avatar


BeitragThema: Re: Themseufer   Di Mai 22, 2012 8:48 pm

Fitz war schlicht weg verblüfft wie einfach sein gegenüber mit seinem Namen herausrückte. Misstrauen wurde bei den Wilbertons groß geschrieben. Bei Fitz sowieso seit er in Azkaban gewesen war. Die Lippen leicht auf einander gepresst sah er die Hand an, die ihm entgegen gestreckt wurde und griff schließlich danach.
"Fitz Wilberton" Die meisten Todesser kannten seinen Namen mittlerweile. Seit sie ausgebrochen waren, hatte er sich einen Ruf gemacht. Und was für einen. "Woher soll ich wissen ob du aussiehst wie ein Zuhälter?"
Ein immer noch misstrauischer Blick wurde Grady zugeworfen. Ja Fitz würde sicherlich nicht direkt Vertrauen zu dem wesentlich kleineren Fassen, doch das schien dem ziemlich egal zu sein. Den er sprach bereits weite.
Ein Auror war er schon mal nicht, dessen konnte sich Fitz sicher sein. Auroren sprachen nicht so begierig vom Foltern und Töten und Fitz wusste genau dass es das war was Grady gerade ansprach.
Also Todesser - logische Schlussfolgerung.
Fitz entspannte sich merklich als er sicher war das der andere so wie er selbst ein Todesser war. Der junge Mann ging in die Hocke und ließ eine Hand kurz ins Wasser gleiten, bevor er eine Packung Zigarette und ein Feuerzeug aus seinem Mantel zog. Mit einem Klicken sprang das silberne Feuerzeug auf, er klemmte sich die Zigarette zwischen die Lippen und zündete sie an. Erst dann richtete er sich wieder zur vollen Größe auf.
"Entgehen... ich lass mir doch nicht die Möglichkeit nehmen jemandem weh zu tun" Er sagte es trocken ohne jeglichen Humor.
Fitz war grausam und hatte Spaß daran. Anders konnte man wohl nicht werden in Azkaban.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Themseufer   Do Jun 14, 2012 4:04 pm

Er tat die Zigarette wieder zurück, nachdem sie sich die Hände geschüttelt hatten, und nahm einen Zug davon. Er hatte ja eine kleine Berühmtheit vor sich stehen. Oder hocken, denn für einen Moment war Grady größer als Wilberton, einem der Ausbrüchigen. Oh, die Azkabaner mussten so verroht sein, dass es nur Spaß machen konnte, dieser Abend.
Dreckig lachend entfloh der Rauch Gradys Lungen wieder.
"Jemand, der es auch aussprechen kann! Sehr sympathisch, Junge, sehr sympathisch. Aber auch kein Wunder", bemerkte er, noch immer kichernd.
"Wir tun heute jemandem weh", murmelte er nun kopschüttelnd und mehr zu sich selbst und zog an seinem kurzen Glimmstängel.
"Ich dachte ja, hier ist riesiges Chaos. Ich hatte auch auf Auroren gehofft! Mit Auroren ist alles noch lustiger."
Nebenher warf er einen kleinen Explosionszauber an eine beliebige Stelle und sah desinteressiert dem Feuer im Gras zu, welches so schnell wieder verglühte, wie es entfacht war. Langweilig.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Themseufer   

Nach oben Nach unten
 

Themseufer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Another Reality :: Die restliche Welt :: London-