StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Austausch | 
 

 Missetat begannen!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht

Vincent Vega

Bewerber

avatar


BeitragThema: Re: Missetat begannen!   Fr Nov 04, 2011 3:40 pm

Er klatschte gerade in die Hände und freute sich darüber, dass die Ravenclaw doch aufstand, um mitzumachen, nahm euphorisch ihre Hände entgegen und machte sich auf Episches gefasst, bevor er feststellen musste, dass es ihr nicht darum ging die Freude zu teilen. Im Gegenteil.
Der Auror stöhnte bewusst übertrieben genervt auf.
"Also Mercy, du darfst dich nicht so ernst nehmen, man muss sich auch mal zum Affen machen. Du lässt dir Muggelspaß entgehen, nur wegen deinem Ego." Abermals schüttelte er den Kopf belehrend und man könnte in Anbetracht seines ungeheuerlichen Egos auf einen Witz schließen, müsste aber nach einem Blick in sein Inneres feststellen, dass es purer Ernst war.
Er lächelte trotz seiner Enttäuschung, denn das des Mädchens war zuckersüß.
"Ich hab gar nicht aufgeräumt", sagte er und gab ihr einen Kuss auf den Handrücken. "Darfst du überhaupt nach London unter der Woche?"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Erwachsene

Mercedes Vega

Erwachsene

avatar


BeitragThema: Re: Missetat begannen!   Fr Nov 04, 2011 3:56 pm

Misstrauisch sah sie ihn an, als er was von Ego erzählte. Vincent machte wohl Witze.
"Sagte der Kerl, der auf nen Quidditchfest nach Whiskey fragte" sagte sie grinsend, Vincent war schon eine Klasse für sich, eindeutig. Sie war froh, dass er trotzdem mit dem ulkigen Tanz aufhörte, der war wirklich lächerlich gewesen.
"Aufräumen ist überbewertet" sagte sie sturr grinsend, das war wohl das letzte, was sie aufhalten würde, genauso wie wenig sie Regeln hinderten, das Schulgelände zu verlassen. Sie interessierte irgendwie schon, welche Strafe dafür fällig wurde, wenn das Jemand merkte.
Die Blondine grinste nur Breiter, Strafarbeiten waren lustig, egal ob Aufsätze schreiben, oder irgendwelche Tätigkeiten verrichten, bis jetzt fiel ihr nichts davon schwer, machte ihr sogar mehr Spaß. Im Unterricht langweilte sich Mercedes völlig und mit Zusatzaufgaben war sie gut bedient.
Sie kicherte bei Vincents Frage. Er war echt lustig, wahrscheinlich hatte er gar nicht gerafft, dass sie gerade schwänzte? Wie naiv, so hatte ihn gar nicht eingeschätzt.
"Warum sollte ich nicht?" fragte sie unschuldig. Wer sollte es ihr verbieten? Ihre Eltern? Haha.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Vincent Vega

Bewerber

avatar


BeitragThema: Re: Missetat begannen!   Fr Nov 04, 2011 8:07 pm

"Na ja, dass du überhaupt nach Hogsmeade darfst, ist ja schon ein Wunder. Ich glaube, mir hätte man das damals nicht erlaubt. Gut, ich war auch nicht das Vorzeigekind, dem man vertrauen konnte..." Er fragte sich, was Mercedes den Lehrern wohl erzählt hatte. Er hielt sie nicht für so dumm, dass sie von einem fünfundzwanzigjährigen Auror erzählen würde, mit dem sie sich traf. Aber hatte sie wohl von einem Freund erzählt? Oder doch eher von einer dringenden Besorgung geredet?
Ihm wurde wieder bewusst, was er gerade eigentlich tat. Er traf sich mit einem minderjährigen Mädchen, ganze neun Jahre trennten sie. Ob er ihr wohl kindliche Hoffnungen machte? Manchmal wirkte sie jung. Aber andererseits auch wiederum nicht. Sie war eben irgendwie besonders. Kein 0815-Bestellmädchen. Aber das rechtfertigte gar nichts, nicht vor dem Gesetz. Und wenn er sie mit in seine Wohnung nahm... Wie sähe das eigentlich aus... Wie ein Pädophiler, der Kinder mit Schokolade in seinen Van lockte. Was hatte er nur angestellt. Wie kam er da nur wieder raus?
"Weißt du, ich bin außerdem unspontan und faul, ich bring dir das nächste mal einfach einen Gameboy mit. Und überhaupt. Du hast dich auch vor dem Tanz gedrückt, damit sind wir quitt." Und um seinen Entschluss zu untermalen, setzte er sich zurück an seinen Platz, an den, den er zu Anfang eingenommen hatte. Nahm eine Zigarette, zündete sie an und trank gleich darauf einen Schluck Whiskey. Dieses Brennen, das einen genießen ließ. Herrlich.
"Komm, wir spielen weiter." Seine Handbewegung forderte sie zum Setzen auf.
"Ich hatte Wahrheit."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Erwachsene

Mercedes Vega

Erwachsene

avatar


BeitragThema: Re: Missetat begannen!   Fr Nov 04, 2011 8:26 pm

Sie prustete. Er glaubte WIRKLICH dass man es ihr erlaubt hatte, dass sie überhaupt gefragt hatte, dass sie ein Vorzeigekind war? Sie konnte nicht anders, als sich das Lachen zu verkneifen.
Er hatte wirklich keine Ahnung, keine Ahnung von ihr.
Sie wollte sichverkneifen, was dazu sagen, aber als er dann sagte, dass er sie nicht mitnehmen würde, sah sie ihn schon etwas beleidigt an und überschränkte die Arme, als er sich setzte. Missmutig sah sie ihn an, sie hatte sich schon richtig gefreut und er zerstörrte alles mit seiner doofen Art. Warum jetzt? Weil sie ein Vorzeigekind war und er nicht ihre Laufbahn gefährden wollte? Sie zog einen Flunsch, bevor sie sich setzte.
"Die Wahrheit? Okay, alles klar. Glaubst du wirklich ich habe GEFRAGT ob ich das Schulgelände verlassen darf? Hälst du mich für so dumm, so etwas zu fragen? Sowas fragt man nicht, sowas macht man. Das würde kein Depp erlauben und schon gar nicht mir. Ich bin nämlich KEIN Vorzeigekind. Ich verprügel mindestens 3 Slytherins in der Woche und das aus Gründen, die so nichtig sind wie ein Nieser. Einfach nur weil ichs kann und ich es will. Ich schiebe in der Woche mindestens 5 Strafarbeiten, weil ich mich einfach nur Langeweile und dann irgendeinen Scheiss anstelle. Weil ich immer schon Mist gemacht habe, schon seit ich 12 bin, meine dummen Erziehungsberichtegten sind nämlich einfach zu unfähig um mich zu erziehen, also was solls? Ich bin vielleicht hübsch, aber unschuldig bin ich nicht und du kannst dich nicht hier nicht aufführen, als wäre ich ein kleines Mädchen, ich bin nämlich nicht kindisch, sondern einfach unterbeschäftigt. Der Schulstoff ist viel zu langweilig und ich könnt in jeder Stunde einschlafen, weswegen ich die Gleitzeit eingeführt habe, ich geh nurnoch wenns mich interessiert und das tuts leider nicht." Der Redeschwall versiegte und Mercy atmete tief auf und liess sich zurück fallen und sah ihn missmutig an.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Vincent Vega

Bewerber

avatar


BeitragThema: Re: Missetat begannen!   Fr Nov 04, 2011 8:42 pm

Wow.
Vincent musste zugeben, dass er damit nicht gerechnet hatte. Den Redeschwall über hatten sich seine Augen geweitet und seine Lippen sich zusammen gezogen, als hätte er Angst vor der Ravenclaw, die da redete. Und redete.
Im Grunde genommen überraschte es ihn nicht allzu sehr. Da war eben was, was sie vom 0815-Dasein frei sprach. Es wunderte ihn vielmehr, dass sie die Wurzeln ihres Verhaltens kannte und es nicht ändern wollte. Slytherin verprügeln - ja. Aber offenbar nicht mit heldenhafter Intention wie er. Damit versaute sie sich doch alles. Das war wirklich blöd und sie schien sogar stolz darauf zu sein, was Vinnie ärgerte.
Bevor er weiter denken konnte bzw. weiter denken wollte, ermahnte er sich es sein zu lassen. Er hörte sich ja an wie ein Spießer. Oh Gott, war er etwa ein Spießer geworden?
Seine Augen weiteten sich noch mehr, dabei starrte er gerade nur auf den Tisch. Ja, für einen Moment saß er da, starrte auf den Tisch, schien abwesend und mit einem Mal geschockt.
Er zog an seiner Zigarette und blickte zu seinem Gegenüber, nun wieder klar und betont lässig.
"Wir sind uns ja ähnlicher als ich dachte. Also? Wahrheit, Mercy, frag mich was." Es klang trocken, dabei wollte er sich eher selbst ablenken und etwas anderes sagen als die Standpauke, die ihm im Kopf herum schwirrte. Also, Mercedes! Sowas! Geh sofort zurück in den Unterricht! Ich bin der Arm des Gesetzes!, äffte er sich selbst in Gedanken nach.
Nein, nein, er war doch kein Spießer. Er musste nur hin und wieder an seinen Job denken. Immerhin war der sein Leben.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Erwachsene

Mercedes Vega

Erwachsene

avatar


BeitragThema: Re: Missetat begannen!   Fr Nov 04, 2011 8:59 pm

Sie biss sich auf die Unterlippe und sah weg, sie hatte gar nicht mit seiner Reaktion gerechnet, wahrscheinlich würde sie er sie jetzt letzendlich als Kind abstempeln und gehen. Was konnte der perfekte Vincent schon mit einer Schlägertussi anfangen? Das hatte sie doch schon gewusst, wie konnte sie es sich selbst so verbauen? Sein Gesicht sprach wohl Bände. Er war vollkommen geschockt. Er hatte Mercedes, das hübsche, perfekte Vorzeigekind gesehen, ein Mädchen, dass man seinen Eltern vorstellen konnte, die perfekte Schwiegertochter. Und jetzt war sie die Schlägerbraut mit lauter guten Noten und schlechten Vermerken.
Gedanklich machte sie sich schon fertig, zu gehen, bevor es unangenehm wurde. Sie richtete sich schon auf und zog alles zurecht, trank das Butterbier in einem Schluck leer, während Vincent immer noch schwieg. Wahrscheinlich kam jetzt noch eine Standpauke.
Gerade, als sie schon ansetzte, aufzustehen, fragte er nach dem Spiel und sie sah ihn verdutzt an, fiel auf den Stuhl zurück und fiel auf ihre Hand, die sie aufgelegt hatte um sich aufzustemmen.
"Was...? Au... verdammt" setzte sie atemlos an und schüttelte ihre Hand, bevor sie ihn stirnrunzelnd an. Sie wusste nicht, was sie sagen sollte, er hatte sie völlig überrumpelt. "Willst du nicht jetzt sagen, wie unvernünftig ich bin...?"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Vincent Vega

Bewerber

avatar


BeitragThema: Re: Missetat begannen!   Fr Nov 04, 2011 9:21 pm

"He, auf keinen Fall, ich war doch genau so", sagte er äußerlich lachend und innerlich weinend. Er ging nicht einmal auf ihre Hand ein, zu sehr war er mit sich selbst beschäftigt. Er war ein verkappter Spießer. In Gottes Namen - er wollte ihr wirklich sagen, wie unvernünftig sie war! Wie konnte das nur passieren!?
Er war doch Vincent Vega. Seines Zeichens Frauenaufreißer, Partylöwe und Slytherinmeuterer. Und nicht Papa Schlumpf.
Grinsend führte er die Kippe zu seinem Mund und ließ sie dort, lässig. Noch einmal würde er nicht auf Wahrheit oder Pflicht eingehen, langsam wurde das albern. Er war noch in seiner eigenen kleinen Egowelt und machte sich Gedanken allein darüber, dass er spießig war.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Erwachsene

Mercedes Vega

Erwachsene

avatar


BeitragThema: Re: Missetat begannen!   Fr Nov 04, 2011 9:34 pm

Nachdenklich sah sie ihn an, irgendwie war er nicht so aus, als wäre es wirklich okay für ihn, auch wenn er versuchte, locker zu bleiben. Sie seufzte leicht besorgt und rückte auf den nächsten Stuhl neben ihn. Die Hand ging schon wieder, sie verdrängte die leichte Taubheit, die sich eingestellt hatte und mit etwas knarrenden Geräusch schob sie den Stuhl so nah, dass er mit Vincents Stuhl andockte und drehte sich mit ihrem Oberkörper ihm zu.
Ihre Sorgen waren schon wieder vergessen, sie konnte sich einfach besser um andere kümmern, als um sich selbst.
Verständnisvoll legte sie ihre Hand auf seinen Oberschenkel und sah ihn an. So ganz hatte sie sich gar nicht überlegt, was sie sagen sollte.
"Ein schlechter Lügner bist du aber Vincent, schiess einfach alles raus, ist okay, ich vertrag viel. Vielleicht beruhigst dich ja zu wissen, dass ich nur Slytherins verprügel, die meinen Freund Hari hänseln, letzten Monat hat die dumme Parkinson ihm in der großen Halle die Hose weggezaubert... naja. Das wird sie nichtmehr so schnell machen. Wenn wir bei Wahrheit sind, dann erzähl doch von deinen Slytherinquälaktionen, vielleicht kann ich noch was dazu lernen" sagte sie und grinste ihn auffordernd an.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Vincent Vega

Bewerber

avatar


BeitragThema: Re: Missetat begannen!   Sa Nov 05, 2011 1:00 pm

Er runzelte die Stirn. Was hatte sie denn jetzt auf einmal? Sah er grad irgendwie mitleidserregend aus?
"Du bist mit Harry Potter befreundet? Sein Vater ist mein Chef." Der Auror rang sich ein Grinsen ab, doch im Grunde war die Verbindung eher gruselig. James Potter war zwar älter als er und in einer respektablen Position, aber er hatte ihn nie als besonders alt empfunden. Er sah sich auf Ebene mit ihm und nicht auf der seines Sohns. Die Gedanken um Mercedes Alter wurden langsam ermüdend und frustrierend. Es nervte enorm. Wann sie wohl Geburtstag hatte?
"Du kennst sicher die Weasleyzwillinge", antwortete er schließlich. "Also, ich war genau so... Nur noch asozialer und gemeiner. Übrigens ist Hosewegzaubern echt richtig demütigend. Also genau mein Niveau."
Damit wurde sein Grinsen süffisant. Sowas mit einem Gryffindor zu machen war fies, aber Slytherins hatten sowas eben einfach verdient.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Erwachsene

Mercedes Vega

Erwachsene

avatar


BeitragThema: Re: Missetat begannen!   Sa Nov 05, 2011 3:44 pm

Harry Potter? Verwirrt blinzelte sie ihn an. Warum sollte sie mit Harry Potter befreundet sein? Verständnislos sah sie ihn an. Okay, sie kannte Harry, aber mehr als Sympathische Gespräche waren da noch nicht gewesen, aber woher.... Achso.
Sie grinste, als sie Verstand, dass er da was verwechselt hatte. Als würde sich Harry Potter ärgern lassen.
"Oooh... sorry, dass ich dich in die Irre geführt habe, mein Freund heisst Harold... Also Hari, mit einem r und einem i" sagte sie entschuldigend, grinste aber.
"Ist es auch, aber bei Slytherins ist das wieder eine ganz andere Ansichtssache... obwohl es ja auch andere Slytherins gibt. Die Thurgoods sind zum Beispiel ganz cool, ich mein nicht jeder kommt in das Haus, weil er gut passt, sondern dass einige zu Hause ärger kriegen, wenn sie nicht in das supertolle reinblütige Haus kommen... obwohl das wohl Humbug ist. Sowieso generell finde ich, unterstützt das alles irgendwie dieses Schubladendenken... Slytherins sind böse, Hufflepuff sind dumm und können kochen, Gryffindors reissen zuviel die Klappe auf und sind mutig und Ravenclaws... naja sind Streber" sagte sie frei heraus, was sie dachte und sah etwas missmutig auf ihr leeres Glas. Sie bereute, es so schnell ausgetrunken zu haben. Dumme Mercy...
"In welchem Haus warst du eigentlich?"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Vincent Vega

Bewerber

avatar


BeitragThema: Re: Missetat begannen!   So Dez 11, 2011 1:28 pm

"Ach soo!" Er grinste breit. So war das. Zwar änderte das nichts an der Tatsache an sich, aber ein anderer Gedanke verscheuchte all die vorherigen ganz schnell wieder.
Die Thurgoods. Den Auror durchfuhr ein kleiner, vielleicht leicht todeseinläutender Schock. Die Thurgoods sind gar nicht cool, wollte er sagen. Stattdessen ging er überhaupt nicht darauf ein. Sie meinte sicher die jungen Thurgoods. Ob diese nun wirklich cool oder doch eher hinterlistig waren, blieb dahin gestellt.
"Hufflepuffs können gut kochen..?", murmelte er nebenher, während Mercy noch sprach. Sein Gefühl war noch bei seiner Familie, doch er konzentrierte sich bereits wieder auf die Klischees, die die Ravenclaw aufzählte. Als sie nach seinem Haus fragte, wurde sein Grinsen wieder triumphierend.
"Ich weiß, was du raten würdest!", überging er das übliche Spielchen. "Aber die Wahrheit ist... Ich war in Slytherin." Gespannt erwartete er ihre Reaktion in einer Pause.
"Aber ich war nie ein Slytherin", fügte der Wortakrobat außerdem hinzu und nahm einen Zug seiner Zigarette.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Missetat begannen!   

Nach oben Nach unten
 

Missetat begannen!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Another Reality :: Nebenplay-