StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Teilen | 
 

 Zelt von Theresa, Mercedes und Harold

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin

Sprechender Hut

Admin

avatar


BeitragThema: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   Sa Apr 02, 2011 10:00 pm

-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hufflepuff

Harold Sappington

Hufflepuff

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   So Apr 03, 2011 9:49 pm

cf: Platz

Es war immer wieder faszinierend, dieser Unterschied zwischen außen und innen. Mittlerweile sollte Harold es gewöhnt gewesen sein, und doch hatte es einen leicht überraschenden Effekt. Zwar war der Platz hier nicht enorm, aber einen kleinen Wohn- und Küchenraum und außerdem drei Schlafkammern, hätte man von außen nicht erwartet.
Harold warf seinen Rucksack auf den kleinen Tisch in der Mitte des ersten Raumes, der Kochen und Freizeit verband, und ließ sich selbst auf die Bank davor fallen. Er wartete kurz, dass auch die anderen zwei ankamen und lächelte mehr als zufrieden mit sich selbst.
"Und? Wollt ihr sofort wieder los oder noch ein bisschen hier bleiben?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   Mi Apr 20, 2011 2:28 pm

Theresa betrat das Zelt und lief direkt auf eine der drei Schlafkammern zu um ihre Sachen dort zu verstauen. Sie wandte sich von ihrem Bett am und sah zu Harold als dieser fragte ob sie irgendwo hin wollten oder ob sie bleiben wollten. "Ich werde hier bleiben, ich bin etwas geschafft und wollte mich noch etwas ausruhen bevor es los geht", antwortete die Ravenclaw und wandte sich wieder von ihrem beste Freund ab. Theresa war wirklich etwas sehr geschafft. Sie freute sich wahnsinnig darüber Mercedes und Harold wieder zu haben und mit ihnen zusammen das Spiel zu sehen, aber dennoch hatte sie diese Menschenmasse doch etwas viel Kraft gekostet, ebenso wie die Suche nach ihren Freunden. Theresa musste lächeln. Was sollte sie nur ohne die Beiden machen? Sie waren ja eigentlich unzertrennlich, wenn man von der räumlichen Trennung wegen den beiden unterschiedlichen Häusern absah und den Ferien, aber sonst hingen sie meistens aufeinander.
Nach oben Nach unten
Erwachsene

Mercedes Vega

Erwachsene

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   Mi Apr 27, 2011 7:38 pm

[Zeitsprung]

Mercedes hatte sich gleich in ihrem Zimmer verkrochen, wo sie sich fertig gemacht hatte, schliesslich beanspruchte das so seine Zeit und nach der langen Anreise war sie doch etwas mitgenommen, ihrer Meinung nach jedenfalls.
Fast hektisch, aber vorallem aufgeregt stolperte sie aus ihrem Zimmer und winkte den anderen grinsend zu. "Ich geh schonmal vor, wir treffen uns dann in der Arenas ihr Herzchen" trällerte sie und verschwand nach draussen.

[tbc Arena]

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hufflepuff

Harold Sappington

Hufflepuff

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   Mi Apr 27, 2011 8:56 pm

Zeitsprung

Mit großen Augen, aber nicht besonders irritiert, weil er Mercedes immerhin kannte, sah er dieser hinterher und lächelte ein wenig vor sich hin. Er redete noch ein wenig mit Theresa, bevor er aufstand, suchte dann seinen albernen gelben Hut und den dazu passenden Schal und zog beides an. Er präsentierte sich seiner besten Freundin scherzhaft, ehe er sich zum Ausgang des Zeltes machte.
"Ich geh schonmal raus, wegen der Luft, ja?" Sein Gesicht zierte ein fröhliches Strahlen, dann war er auch schon verschwunden.

tbc: Platz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   So Mai 22, 2011 1:38 pm

cf: Mittlere Tribüne

Theresa kam mit Jason an dem Zelt, welches sie mit ihrer besten Freundin und ihrem besten Freund bewohnt an. Sie blieb einen Moment davor stehen, lauschte. Doch durch den Lärm und die feiernden Menschen um sie herum konnte sie nicht erkennen ob jemand der Beiden dort war. Sie zuckte leicht mit den Schultern und trat ein. Ihr Blick ging umher. Nein, niemand war da. Zumindest sah sie niemanden. Sie ging auf die kleine Sitzgelegenheit in der Mitte des Zeltes und ließ sich dort nieder. Nun fehlte nur noch Jason, aber dieser würde ihr sicher gleich folgen.
Nach oben Nach unten

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   So Mai 22, 2011 1:45 pm

cf:Mittlere Tribühne

Jason folgte Theresa die ganze Zeit langs und sah sich dabei auch ab und zu um schließlich lief sein Vater hier irgend wo rum.Er grinste und blickte dann zu Theresa die in einem Zelt verschwand.jason folgte hier als er ins Zelt hinein ging sah er Theresa schon Theresa schon auf einem Stühl oder so etwas änlichem sitzen.Jason lächelte und blickte sich um Harold war noch nicht hier und Zoey auch nicht.Dann sagte er mit einem lächeln ihm Gesicht ''Und was machen wir jetzt''Er kratzte sich leicht am hinterkopf.
Nach oben Nach unten

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   So Mai 22, 2011 5:23 pm

"Ich würde sagen, wir feiern", sagte sie. Die Ravenclaw stand auf, holte zwei Flaschen Butterbier und stellte beide auf den Tisch um sie beide zu öffnen. "Ich hoffe doch, du trinkst welches", meinte sie noch und hatte auch schon die Flaschen geöffnet. Der Krach von draußen, war drinnen zwar zu hören, aber es war dennoch so das man sich angenehm unterhalten konnte beziehungsweise in diesem Fall feiern. Ein Grinsen schlich sich auf die Lippen der Ravenclaw. "Sag mal, Jason, wie kommt es eigentlich das du dich für mich interessierst? Ich muss ja irgendwie dein Interesse geweckt haben, abgesehen vom Quidditsch", fragte Theresa ihn.
Nach oben Nach unten

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   So Mai 22, 2011 5:55 pm

Jason lächelte als sie meinte Feiern und stellte zwei Butterbiere hin las sie fragte ob er trinken würde sagte er lächelnt ''Klar aber nicht so viele''Er nahm eines der Biere und hörte kurz draußen zu und als Theresa fragte wieso Jason sich für sie interessierte lief er Rot an.Er wusste nicht was er sagen sollte.Dann fing er stotternd an ''WWWEEIßT DU IIIICHHH FFINDDDE DICH SSEEHR SIMPATISCH UND SSSSÜÜÜßßß''Jason schluckte und trank dann verlegen aus seinem Bier es war ihm so peinlich ihr das zu sagen sowas von.Aber warscheinlich war auch das es wieso er so beliebt in Hogwarts war schließlich ist er einer der beliebtesten und begehrtesten Schüler in Hogwarts.
Nach oben Nach unten

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   So Mai 22, 2011 6:05 pm

Theresa sah ihn einen Moment lang an und überlegte. Nun, davon abgesehen das er sie ja nun gut beim fliegen fand und bei Quidditsch spielen und scheinbar auch sympatisch und süß war das nicht gerade viel. Theresa jedoch würde das schon noch heraus finden. Sie nahm einen Schluck von ihrem Butterbier. "Das ist ja mal interessant", gab sie nur von sich und schloss schmunzelt einen Moment die Augen um sich den Kommentar zu verkneifen den sie noch sagen wollte. Die Blondine öffnete wieder ihre Augen und lächelte.
Nach oben Nach unten

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   So Mai 22, 2011 6:14 pm

Jason sah sie an und als sie meinte das ist ja interesant fühlte er sich irgendwie ertaptt und sagte dann lächelnt ''Okey du bist Süß schlau sympatisch hasst eine eigene meinung und fällst nichgt so auf jungs rein wie andere mädchen ausserdem hasst du viel mehr gribs als die anderen und vorallem siehst du richtig gut aus''Jason nahm ein schlug Butter bier und standt dann auf.Draußen ertönte tanz musik.Er stellte sein Bier ab ging auf sie zu und sagte ''Hasst du vieleicht lust zu Tanzen''Er lä#chelte und hielt ihr seine hand hin.
Nach oben Nach unten

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   So Mai 22, 2011 6:18 pm

Theresa musste lächeln als er sie fragte ob sie Lust zum tanzen hatte. Sie nahm einen Schluck Butterbier, nahm seine Hand und stand dann auf. "Ich bin etwas erstaunt, darüber das du mich besser zu kennen scheinst als ich erwartet habe. Ich würde es mit dir gerne tanzen", sagte sie und lächelte. Das sie nicht auf Jungs herein fiel stimmte schon, aber auch eher weil sie sie diese gründlich unter die Lupe nehmen ließ. Nein, noch einmal wollte sie nicht verletzt werden, nicht so sehr und sie hatte ja auch Mercedes und Harold an ihrer Seite.
Nach oben Nach unten

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   So Mai 22, 2011 6:24 pm

Jason lächelte als sie meinte das er sie besser zu schein kannte als sie dachte.Er nahm ihre hand zog sie zu sich hoch und fing an zu Tanzen er lächelte immer dabein und sah ihr ab und an mal in ihre schönen Augen.Er hatte schon lange keinen spaß mehr und sagte dann beim tanzen ''Und was hältst du von mir''Jason grinste und war etwas auser puste aber immer noch putsmunter.
Nach oben Nach unten

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   So Mai 22, 2011 6:35 pm

Theresa überlegte einen Moment. "Ich weiß nicht, ich muss dich erst kennen lernen, dann kann ich dir deine Frage beantworten", sagte sie und lächelte. Sie genoss das Tanzen mit Jason wirklich. Es machte ihr Spaß und das war es was zählte. Sie mochte Jason irgendwie, er war wirklich nett und wenn Mercedes und Harold ihren Senf dazu gegeben haben würden, würde vielleicht noch mehr aus den Beiden. Wer wusste das schon?
Nach oben Nach unten

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   So Mai 22, 2011 7:00 pm

Jason sah sie lächelnt an und antwortete ihr ''Okey''Er lächelte und dachte nach sie war besonders wirklich besonders.Kein wunder das Jason sie besonders fand schließlich war er schon eine ganze ewigkeit in sie verliebt aber vieleicht könnte es ja jetzt was zwischen ihnen werden vieleicht hatte es ja gefunkt.Aber Jason wollte nicht auf dringlich sein er packte seine hände an ihre Hüffte und nun glitten sie ihn einen langsamen Walzer über.Zwar passte es nicht zu der Musik aber es machte spaß.Er lächelte sie an.
Nach oben Nach unten

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   Do Mai 26, 2011 8:57 pm

Jason sagte einfach nur das es okay wäre und ging dann unpassend zur Musik in einen Walzer über. Theresa konnte nur von Glück reden das sie Walzer tanzen konnte, denn man mochte es nicht glauben, aber Standardtänze langen der Ravenclaw einfach nicht. Oft hatte sie den Tänzen ausweichen können oder war zuspät anwesend weil Mercedes wieder einmal viel zu lange gebraucht hatte, doch nun gab sie sich dem Tanz mit Jason völlig hin. Sie genoss es einfach, bewegte sich wie es sich zu einem Walzer gehörte, lauschte der unpassenden Musik und befand diesen Abend jetzt schon für sehr gut, aber wer wusste schon was noch auf sie wartete?
Nach oben Nach unten

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   Mo Mai 30, 2011 1:35 pm

jason grinste und lauschte der Musik nach einer weile wurde es draußen noch lauter.Die Party ging nun richtig los.Jason hörte auf mit dem Walzer und sagte lächelnd zu Theresa ''und was wollen wir jetzt machen''Er grinste denn der Abend hätte nicht besser laufen können.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Zelt von Theresa, Mercedes und Harold   

Nach oben Nach unten
 

Zelt von Theresa, Mercedes und Harold

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Another Reality :: Die restliche Welt :: Stonehenge :: Zeltplatz-