StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Austausch | 
 

 Always | Safe the Future

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Lily Evans

Gast

avatar


BeitragThema: Always | Safe the Future   Mi Nov 12, 2014 11:35 pm

Storyline von Always

Es fing alles an, als ein Junge im Hause Riddle geboren wurde. Dabei verstarb seine Mutter, eine Hexe. Sein Vater, ein Muggel, brachte Tom in ein Muggelwaisenhaus. Dort wuchs Tom heran. Doch er war nicht so wie die anderen. Schnell hatte er gemerkt, dass er besondere Fähigkeiten hatte. Doch er setzte sie nicht ein, um anderen zu Helfen, sondern um anderen Schaden zuzufügen. So wurde das Ministerium auf den Jungen aufmerksam. Albus Dumbledore, der Lehrer für Verwandlung von Hogwarts, der Schule für Hexerei und Zauberei, machte sich auf den Weg den Jungen kennen zu lernen und ihn über die Möglichkeiten aufzuklären.
Am 01. September 1938 ging der Junge in die Schule. Sein Hass gegen Muggel und Muggelstämmige wurde in seiner Schulzeit nur noch weiter manifestiert. Auch wenn Tom ein sehr guter und fleißiger Schüler war, wussten viele, dass er böses im Kopf hatte. Als Musterschüler erreichte er auch den Rang des Vertrauensschülers für Slytherin und später sogar Schulsprecher, da er Hogwarts angeblich von einem Monster befreit hatte. Das „Monster“ war ein Riesenspinne von dem Drittklässler Rubeus Hagrid. Dieser wurde von der Schule geworfen, durfte aber als Wildhüter in Hogwarts bleiben. Dort ist er seither noch tätig. Erst später wurde bekannt, dass Tom Riddle eigentlich für den Vorfall schuldig war, aber da war er schon längst mich mehr in der Schule.
Dieser hatte während seiner Schulzeit Anhänger um sich gescharrt, und auch danach ging das weiter. Im Anschluss an seine Schulzeit jobbte Tom Riddle be Borgin & Burke's, einem Laden für (schwarz-)magische Utensilien und Antiquitäten. Im Rahmen seiner dortigen Tätigkeiten brachte er zwei weitere Trophäen an sich, die er vermutlich ebenfalls in Horkruxe verwandelte. Kurz nachdem Professor Albus Dumbledore zum Schulleiter ernannt wurde, versuchte er Lehrer für Verteidigung gegen die Dunklen Künste in Hogwarts zu werden. Da ihn aber dieser abwies, da er meinte, dass Tom nicht dafür geigten gewesen wäre, verschwand er spurlos. Schon bald wurde er als Lord Voldemord bekannt und von allen durch seine Skrupellosigkeit gefürchtet.
Noch ist alles ruhig und friedlich in Hogwarts, doch Riddle schwor irgendwann wieder zu kommen und eine neue Ära einzuleiten. Doch niemand konnte sagen wann und wo dies sein würde.

Wir schreiben das Jahr 1975. Ein neues Schuljahr hat begonnen. Es scheint alles friedlich zu sein wie es in den letzten vielen Jahren auch der Fall war. Doch trügt der Schein? In der Schule treiben die Rumtreiber in Unwesen. Jeder kennt sie, einige verehren sie, andere hassen sie. Ihre Namen sind James Potter, Sirius Black, Remulus Lupin und Peter Pettigrew. Allesamt aus Gryffindor. Sverus Snape ist das Beliebte Opfer der Gruppe, zumindest von James und Sirius. Ein Grund, weshalb er sie nicht leiden kann. Doch es gibt noch ein weiteres Problem. Er ist in Lily Evans verliebt, ebenso auch wie James Potter, der sein Herz an Lily verloren hatte. Konflikt vorprogrammiert?



  • Wir sind ein Pre-Harry Potter-Rollenspiel Forum
  • Unser Spielsystem ist die Ortstrennung
  • Geringe Zeichenzahl
  • Häusertest
  • Angelegte Strafakten für jeden Schüler
  • Spielmacher, die den Spielverlauf beeinflussen
  • Voldemort ist auf den Vormarsch
  • In Hogwarts treiben die Rumtreiber ihr unwesen




Code:
<a href="http://safethefuture.forumieren.com/"><img title="Always-Rumtreiber RPG" src="http://i39.servimg.com/u/f39/18/59/68/55/header11.jpg" /></a>
Nach oben Nach unten
 

Always | Safe the Future

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Another Reality :: 

Partnerbereich

 :: Wanna be? :: Anfragen
-