StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Austausch | 
 

 Oleg Jegorowitsch Kozlov

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin

Oleg Kozlov

Admin

avatar


BeitragThema: Oleg Jegorowitsch Kozlov   Fr Okt 31, 2014 6:44 pm


Oleg Jegorowitsch Kozlov




56 Jahre//Ganove//Halbblut



Vorname


Oleg Jegorowitsch
Oleg ist die ostslawische Form von "Helge", leitet sich von dem Wort "heilagr" ab und bedeutet soviel wie "der Heilige". Am 16. Oktober darf er Namenstag feiern. Sein Zweitname ist der seines Vaters Jegor, welcher einen einfachen Bauern beschreibt.
Kozlov wird am liebsten mit seinem Vatersnamen angesprochen, so wie es sich seines Erachtens auch gehört. Die Koseform Oleschik hört er nicht mehr, seit er in Großbritannien lebt.

Nachname


Kozlov
Das slawische Wort "kozel" meint "Ziege". Somit bezeichnete "Kozlov" wohl einen Ziegenhirt.


Geburtstag/Alter


23. März 1939, 56 Jahre
Kozlov weiß um sein Alter und weiß, dass er nicht mehr schön ist, ist sich aber sicher, dass er es mal war. Er hat keinen Anspruch daran, eine Frau fürs Leben zu finden und so findet er es viel nützlicher, gefährlich auszusehen, statt schön zu sein. Er ist jetzt in der Blüte seines Lebens: Erfahren genug, um nicht dumm zu sein und noch genug Lebenszeit vor sich, mit dieser Nichtdummheit zu arbeiten.
Er ist Widder.

Geburtsort/Wohnort


Woronesch, UdSSR/London, England
Er wohnt in einem kleinen, aber mit Prunk vollgestopften Häuschen am Rande Londons. Er vermisst das alte Landleben in Russland und meint, durch all die Annehmlichkeiten in Europa zu verweichlichen.


Blutstatus


Halbblut
Sein Vater ist Muggel, doch seine Mutter reinblütige Hexe. Er hat schon früh gelernt, hart zu arbeiten, denn sein Vater verabscheute es, wenn man es sich durch Magie leicht machte. Kozlov trägt diesen Glauben weiter. Er hält all die Russen, die ihre Dinge stets magisch erledigen, für verweichlicht. Und Engländer ja sowieso.

Beruf


Kozlov hat nie eine Schule besucht und besitzt nur ein geringes Maß an Bildung, welches er mit einer schier unglaublichen Bauernschläue wieder wettmacht. Sein Arbeitsplatz ist hauptsächlich die Nokturngasse, in der er mit illegalen Waren handelt.


Familie


Vater


Jegor Kusmitsch Kozlov, mit 24 erschossen
Viel zu jung gefallen, bleibt er Oleg immer als strahlender Ritter und ehrwürdiger Mann in Erinnerung.

Mutter


Matrjona Eldarowna Kozlov, mit 63 verstorben
Die Liebe zu seiner Mutter ist unbeschreiblich groß. Für ihn stellt sie die Perfektion des Menschen dar.


Geschwister


Keine
Vielleicht hätte er welche bekommen, wenn sein Vater nicht so früh gestorben wäre.

Sonstiges


Die Kozlovs waren tatsächlich eine große Familie – und zur Familie zählten auch stets Freunde – die sich während des zweiten Weltkriegs jedoch verstreute. Lediglich seine Großmutter Maria Pawlowna fand später wieder zu ihnen. Die Krylows würde Oleg zur Familie zählen. Damit wäre ihr Oberhaupt Iosif Antonowitsch der Bruder, den er nie hatte, und mit dem er sich bis heute Briefe schreibt, über die Muggelpost.


Familienname


Kozlov ist der Muggelname seines Vaters und hatte in der Sowjetunion keine größere Bedeutung. Oleg benutzt ihn erst in Großbritannien regelmäßig. In seiner Heimat sprach man ihn mit seinem Vatersnamen an.


Charakterbeschreibung




Stärken



Schwächen




Wissens- oder Unwissenswertes


Sein Tee schmeckt einfach fabelhaft.
Er hat eine dicke, fette Narbe von seiner Stirn, über seine rechte Schläfe bis hin zu seiner Wange.
Er trägt oft ein Beil mit sich – fragt nicht.
Sein Patronus ist ein Bartschwein und er denkt dabei an die leuchtenden Augen seiner Mutter an Silvester 1957, als er für die Familie tanzte.


Magische Daten



Zauberstab


Kastanienholz, Thestralschweifhaar, 11 1/3 Zoll, unbiegsam
Schon früh bekam er den abgelegten Zauberstab seines Urgroßvaters und schon früh wusste er ihn zu beherrschen. In der Regel übt er mit ihm schwarze Magie aus, um Gegenstände zu modifizieren oder Ähnliches. Haushaltszauber gelingen ihm selten, dafür ist er ein guter Duellant.

Haustier


Für seine Post besitzt er einen großen Bartkauz namens Olga. Später wurde klar, dass der Vogel männlich ist, aber da hörte er schon auf Olga.
Außerdem wohnt in seinem Haus ein Augurey, den er eigentlich verkaufen wollte, dann aber doch behielt. Mit seinem jämmerlichen Schrei sagt er das Wetter an und befreit die Behausung von Insekten und Feen. Ansonsten ist er eher unnütz und hässlich. Trotzdem fasziniert das Tier Kozlov ungemein und die beiden haben sich in ihrem langen Zusammenleben lieben gelernt. Er nennt ihn seit jeher Ptica, also einfach nur Vogel.


Bes. Auszeichnungen


Absolut gar keine und das ist ihm recht, denn unerkannt lässt es sich besser arbeiten.


Lebenslauf



Oleg Kozlov wurde 1939 in Woronesch der Sowjetunion geboren. Mit ihrem dreijährigen Sohn musste die Familie Kozlov schon bald fliehen, da ihre Stadt von der deutschen Wehrmacht besetzt wurde. Für Zauberer ein wesentlich einfacheres Verfahren, als für Muggel, von denen etwa dreißigtausend während der Besetzung ums Leben kamen. Olegs Vater ließ ebenfalls sein Leben; er wurde als Partisan beschuldigt und erschossen.
Nun führte der Weg der Kozlovs, samt Großeltern, Tanten und Onkel, durch die Weiten der Union, hie und da mussten sie weitere Familienmitglieder zurücklassen, bis Oleg schließlich nur noch seine Mutter hatte. Die beiden lebten lange Zeit bei einer befreundeten Muggelfamilie und in stetiger Armut. Die Familie Krylow schwärmte gerne von Britannien, wo Verwandte von ihnen lebten. Sie würden dort gut leben.
Nach Kriegsende kehrten die beiden in ihre Heimatstadt zurück, doch auch ihr weiteres Leben wurde von Armut bestimmt. Zudem wurde Olegs Mutter immer schwächer, der Krieg, der Verlust und die wenigen Mittel setzten ihr sehr zu. Also musste er Geld ran schaffen, damals schon durch illegalen Handel. Er erlernte nie einen vernünftigen Beruf und hielt sich und seine Mutter auch in späteren Zeiten nur durch illegale Jobs über Wasser. Auch seine damalige Verlobte Rosa, sowie Großmutter Maria musste er bald mit ernähren, die ohne ihren Mann, dafür mit den Krylows wiederkehrte. Daran, dass Kozlov nur noch Zeit für seine Arbeit und die Gesundheit seiner Mutter hatte, zerbrach die Beziehung zu Rosa. Tatsächlich trennte er sich von ihr, damit sie tun konnte, was sie wollte. Bieten konnte er ihr immerhin nichts. Im Nachhinein war das wohl ein Fehler, den er nie zugeben würde. Kurz nachdem seine Großmutter verstarb, tat Olegs Mama es ihr gleich. Das war 1983.
Er entschloss sich, nach Großbritannien zu gehen, ihn hielt nichts mehr hier. Er hatte die Armut und das Leid satt und glaubte an den reichen, schönen Westen. Zwei Jahre später war er also da, dachte allerdings gar nicht erst daran, sein Geld auf ehrliche Weise zu verdienen. Er lebte unauffällig, machte sich jedoch einen Namen im Untergrund.
Heute ist er ein angesehener Händler auf dem schwarzmagischen Markt und ist sich auch für schmutzigere Arbeit wie dem Morden nicht zu schade. Hierdurch kommt er bisweilen in Kontakt mit Todessern und man könnte ihn wohl zum Helferkreis dieser Gemeinschaft zählen.


Schreibkram


Username:

Kozi, 21 Jahre

Avatar:

Rade Šerbedžija

Steckbrief- & Charakterweitergabe:

Nein und nein.

Icon einfügen:


Charaktertext:

Ein alter, zäher Russe mit bestechender Mimik und kreativem Moralverständnis. Er ist hauptberuflich kriminell und handelt in der Nokturngasse mit schwarzmagischem Allerlei. Er gehört zum Helferkreis der Todesser und nimmt von ihnen hin und wieder diverse Aufträge entgegen.


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Slytherin

Azrael Greengrass

Slytherin

avatar


BeitragThema: Re: Oleg Jegorowitsch Kozlov   Fr Nov 07, 2014 10:56 am

Das einzige was ich zu bemängeln hätte ist das der Lebenslauf vergleichbar kurz ist. gerade sein Zeit in England bis 1995 könnte man noch etwas genauer beschreiben Smile

_________________


"Wer von Macht spricht, spricht von Gewalt."

Honoré de Balzac (1799 - 1850)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Oleg Jegorowitsch Kozlov

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Another Reality :: 

Hexen& Zauberer

 :: Bewerbungen
-