StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Austausch | 
 

 Corvin Palmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Corvin Palmer

Bewerber

avatar


BeitragThema: Corvin Palmer   Mi Okt 29, 2014 3:55 pm


Corvin Palmer




18 JAHRE ALT//
7. JAHRGANGSSTUFE//HUFFLEPUFF// REINBLÜTER 2. KLASSE



VORNAME


Corvin
Der Name Corvin kommt aus dem nordischen und bedeutet kleiner Rabe.Corvin gefällt das sehr da es ihn an einen süßen kleine Vogel denken lässt der bald groß genug sein wird um allein Fliegen zu können.

NACHNAME


Palmer
Palmer hat eine mehr oder weniger biblische Bedeutung. Es sagt so viel wie ein Pilger auf dem weg ins Heilige Land. Das klingt so unglaublich verheißungsvoll das Corvin gar nicht weiß was er davon halten soll. Aber vielleicht ist ja was dran


14. November 1978// 18 Jahre alt


Als Novemberkind ist Corvin ein Skorpion. Ob das so recht zu ihm passen will weiß der liebenswerte Hufflepuff nicht. Für ihn klingt Skorpion eher gefährlich und aggressiv.

GEBURTORT/WOHNORT


Geboren wurde Corvin in Nordengland doch blieb er dort nie lange. Seine Famile reiste sehr viel herum. Afrika, Asien oder Amerika. Corvin kennt fast jeden Kontinent und er liebt es. Immer neues Kennenlernen und von völlig fremden mit offenen Armen empfangen zu werden. Jetzt ist er allerdings nach einer langen Zeit wieder zurück in England.


BLUTSTATUS


In der Familie Palmer gab es einige Ausnahmen was Magisch begabte Familien Mitglieder angeht aber nicht genug um sich nicht als Reinblüter 2. Klasse bezeichnen zu können, worauf sie allerdings auch nicht viel geben

Hufflepuff// 7. Jahrgangstufe


Corvin ist erst seit Ende dieser Sommerferien in Hogwarts daher ist er sehr neugierig und vielleich sogar ein bisschen ängstlich hinsichtlich auf das kommende Jahr. Er war schon auf so vielen verschiedenen Zaubererschulen und imer wieder hat er angst davor nicht akzeptiert zu werden. Trotzdem bleibt Corvin positiv


Familie


VATER


George Palmer; 56 Jahre alt; Erbe eines großen Vermögens; George ist vielleicht nicht der geborene Vater doch er gibt immer sein bestes. Er ist jung geblieben und liebt es mit seinen Söhnen herum zu blödeln und seine Tochter zu ärgern. Corvin schaut zu seinem Vater auf da er trotz oder gerade wegen dem Glück das ihm zu teil wurde, die Möglichkeit zu bekommen mit seiner geliebten, gesunden Familie um die Welt zu reisen, immer mit vollem Einsatz anderen helfen will. Vielleicht ist er dabei manchmal etwas übereifrig doch wie bei allem gibt er immer 110%

MUTTER


Helen Palmer; 48 Jahre alt; Mutter und Menschenrechts Aktivistin; Als Corvin kleine war, war er einer dieser Jungen die immer sagten, dass sie ihre Mutter einmal heiraten wollen. Das hat sich heute zwar etwas geändert doch was geblieben ist, ist dieser absolute verliebte Blick wenn Corvin seine Mutter ansieht. er kann nicht anders. Sie ist eine so starke und bewundernswerte frau die weiß was leid bedeutet und sich deshalb für andere einsetzt. Sie hat vieles gesehen und vieles erlebt. Sie inspiriert alle ihre Kinder immer wieder nach neuen Zielen zu streben. Durch ihre erwachsene, Sanfte aber doch bestimmte Art gleichen sie und ihr etwas quirlige Ehemann sich perfekt aus.


GESCHWISTER


Dan Palmer ; 20 Jahre alt; Außenkorrespondent des Tagespropheten; Dan und Corvin hängen aneinander wie Zwillingsbrüder sind aber in vielen Dingen sehr unterschiedlich. Corvin wäre gerne so selbstbewusst und charmant wie sein älterer Bruder, der so unglaublich gut mit Worten umgehen kann. Mit Dan Zeit zu verbringen bringt in Corvin immer sein bestes hervor. Er ist bestrebt mehr aus sich heraus zu gehen worin ihn sein Bruder auch immer sehr unterstützt. Auf der anderen seite brauch Dan seinen kleinen Bruder um wegen seiner großen Anzahl an Talenten nicht ab zu heben.

Sia Palmer ; 23 Jahre alt; Fluchbrecherin ; Schon in jungen Jahren war Sia um einiges ruhiger als ihre kleinen Brüder was daran liegt, dass sie wohl ihre Rolle als große Schwetser etwas zu ernst nahm. Corvin kann nie etwas sagen oder tun ohne dass es seine Schwester irgendwie mit bekommt. Sie kritisiert oft, dass er sich vieles gefallen lässt und sich lieber an andere anpasst. Im Großen und Ganzen hält sie Corvin für zu weich. Oft versucht Corvin daher seiner Schwester das Gegenteil zu beweisen was meistens nicht gut funktioniert. Zwischen den beiden herrscht meistens eine peinliche Stille wenn sie alleine sind. Corvin liebt Sia aber nicht weniger als er Dan liebt. Er weiß nur nicht wie er sich ihr gegenüber verhalten soll.

SONSTIGES


-


FAMILIENNAME


Der Name Palmer ist ein sehr alter Name der seinen Uhrsprung im mittelalterlichen England, zu Zeit der Kreuzzüge hat. Mittlerweile gibt es kaum noch Palmers in Europa da die meisten über den großen Teich nach Nordamerika gereist sind.


Charakterbeschreibung



Stärken


#sehr anpassungsfähig
#geduldig
#kreativ
#selbstkritisch
#kann aber gut über sich selber lachen
#generell humorvoll
#treu
#sanft
#fleißig
#fällt es leicht sich auf etwas zu konzentrieren

Schwächen


#unsicher
#wird schnell nervös
#lässt leicht auf sich herum trampeln
#Schwierigkeiten ein Gespräch am Laufen zu halten
#gutgläubig
#kann bei ganz bestimmten Themen völlig die Beherrschung verlieren
#trifft unter Druck meistens die falsche Entscheidung
#etwas zu idealistisch
#vermeidet Augenkontakt so weit es geht, außer er kennt die Person sehr gut
#kann mit Veränderung nicht gut umgehen


Wissen- oder Unwissenswertes


#Obwohl Corvin Körperlich gesund wirkt ist seine Haut ungewöhnlich hell. Außerdem stechen die Adern an seinem Hals, den Schläfen und Wangen deutlich hervor als würden sie direkt unter der ersten Hautschicht liegen.

#Schnupftabak, Kautabak oder einfache Zigaretten. Corvin schleicht sich gerne Mal an abgelegen Ecke in Hogwarts und den umliegenden Ländereien um dort seinem Tabakkonsum nach zu gehen und einfach seine Ruhe zu haben.  

#Schon früh stellten Corvins Eltern die Vermutung auf das ihr Sohn an einem leichten Asperger-Syndrom leidet sind dieser Vermutung aber nie wirklich auf den Grund gegangen da sie ihren Sohn nicht zum Sonderling machen wollten.


Magische Daten



ZAUBERSTAB; Ebenholz 9 1/2 Zolll; Thestralschweif


Man könnte sagen dass sich Corvin an ein Leben ohne seinen Zauberstab, den er in Harare der Hauptstadt von Simbabwe in Afrika bekam, kaum erinnert. Der Tag an dem er seinen Zauberstab bekam hat ihn sehr geprägt.  

HAUSTIER


Corvin besitzt kein Haustier. Er hat das ungute Gefühl, dass Tiere negativ auf ihn reagieren.


BES. AUSZEICHNUNGEN/BERUF


Corvin hat seine ZAG-Prüfungen in der Uagadou Schule für Zauberei in Afrika mit guten Leistungen abgeschlossen. Allerdings unterscheiden sich einige Fächer in Uagadou von denen die in Hogwarts unterrichtet werde.


Lebenslauf



Geboren im kalten England in eine umsorgende Familie, als jüngster von drei Geschwister, hatte es Corvin von Anfang an recht einfach. Schon früh verließ der sanfte Junge sein Geburtsland da seine Eltern das Reisen liebten. Behütet von Geschwistern und Eltern konnte Corvin so ganz sicher die Wunder dieser Welt bewundern und neue Kulturen erforschen. Dabei lernte er besonders andere Menschen zu respektieren und offen für die Meinung anderer zu sein.
Noch viel spezieller an Corvins Jugend war die Tatsache, dass seine Eltern ihn versuchten ohne viel Magie groß zu ziehen, damit er lernte Probleme auch ohne Magie lösen zu können. Seine beiden Geschwister Dan und Sia waren nämlich schon in jungen Jahren völlig daran gewöhnt, dass wirklich alles mit Magie zu lösen war. So wie es vielen Zauberern heut zu Tage geht. Dieses Einstellung wollten die Palmers ihrem Jüngsten nicht angewöhnen was auch sehr gut funktionierte. So kam Corvin das erste Mal wirklich intensiv mit Magie in Berührung als er mit elf Jahren seinen Zauberestab bekam. Zwar wurde der heutige Hufflepuff an vielen verschiedenen Zaubererschulen unterrichtet, unter anderem auch an einigen an denen Zauberstäbe nicht gang und gäbe waren wie zum Beispiel in Asien, doch entschieden seine Eltern, dass ihr Sohn später zurück in England sich nicht unbedingt um zu gewöhnen brauchte. Corvin hatte schließlich den Wunsch geäußert seine Abschlussprüfungen in seinem Heimatland zu machen. Daher versuchten sie seine Magischen Erziehung so westlich zu halten wie möglich. Trotzdem gingen Corvin einige Dinge verloren die er jetzt in Hogwarts nachholen muss.
Dazu kommt dass Corvin mittlerweile schon 18 Jahre alt ist und nie wirklich langlebige Freundschaften hatte woran besonders seine etwas eigenwillige  Art und das viele herum Reisen liegen. Aber auch seine Äußeres macht es dem Teenager manchmal etwas schwer. Er fällt einfach auf durch sein ungesundes Aussehen. Die meisten Leute machen sich oft zu viel sorgen was Corvin gar nicht gefällt da er es hasst gesondert behandelt zu werden.
Trotz Corvins vielen kleinen Eigenheiten liebt er es neue Menschen kennen zu lernen auch wenn es nicht immer so wirkt da der Hufflepuff Schwierigkeiten hat Andere nah an sich heran zu lassen. Er freut sich sehr jetzt endlich in Hogwarts auf die Schule gehen zu können und ganz besonders seinen Abschluss dort zu machen.  


Schreibkram


Username:

Isabell, Easy, Addy // ganz neu als Admin // 19 Jahre alt

Avatar:

Luke Newberry

Steckbrief- & Charakterweitergabe:

Nein& Nein

Icon einfügen:



Charaktertext:

Corvin ist in seinem siebten Schuljahr neu nach Hogwarts gekommen. Seine ganze Jugend hat der Hufflepuff mit dem Reisen verbracht. Er ist allerdings sehr zurückhaltend und hat Schwierigkeiten Andere an sich heran zu lassen. Seine Eltern vermuten dank Corvins eigenwilliger Art, dass ihr Sohn am so genannten Asperger-Syndrom leidet. Trotzdem ist er immer sehr herzlich, lässt sich allerdings auch leicht von andere runter machen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Corvin Palmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Another Reality :: 

Hexen& Zauberer

 :: Charakterbereiche :: Hufflepuff :: Corvin Palmer
-