StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Teilen | 
 

 Jesper Selboskar

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lehrer

Jesper Selboskar

Lehrer

avatar


BeitragThema: Jesper Selboskar   Mi Okt 29, 2014 12:39 am


Jesper Selboskar




30 JAHRE ALT//LEHRER//EHEM: DURMSTRANG//REINBLUT



VORNAME


Jesper Thor
Jesper ist ein traditioneller nordischer Vorname. Es ist die skandinavische Version von Jasper.
Thor, der Name des nordischen Donnergottes.

NACHNAME


Selboskar
Die Linie der Selboskars ist eine der letzen wahren Reinblutfamilien Norwegens. Sie geht bis auf die alten Druiden zurük. Da in Norwegen das Reinblutdenken allerdings wesentlich weniger wichtig ist, hat das kaum eine Bedeutung.


GEBURRTSTAG/ALTER


Jesper wurde am 1. Januar 1965 geboren und ist 30 Jahre alt. Er liebt das Feuerwerk, egal ob magisch oder nicht magisch, da es immer in der Silvesternacht, vor seinem Geburtstag zu sehen ist.
Jesper ist mit seinem Alter sehr zufrieden.  

GEBURTORT/WOHNORT


Jesper wurde  im norwegischen Äquivalent des St. Mungos geboren und wuchs bei seinen Eltern auf dem Land auf. Er liebte die Freiheit und die Natur, da die Stadt einfach nicht der richtige Ort für den großgewachsenen Norweger ist.


BLUTSTATUS


Reinblut / reinsdyr-blod
Jesper entstammt einer der letzen noch rein magischen Familien Norwegens. Er kann seine Blutlinie bis zu den großen Druiden zurückführen, interessiert sich dafür aber wenig. In skandinavien wird schon seit Jahren weniger Wert auf Blutstati gelegt.

HAUS/JAHRGANG/BERUF


ehem. Dumstrang Schüler
Erstberuf: Drachenjäger
Zweitberuf: Lehrer für Alte Runen


Familie


VATER


Aleksander Leif Selboskar
62// mittlerweile Pensioniert,//war früher Drachenjäger
Jesper und sein Vater hatten immer eine enge Bindung.  Schon als kleiner Junge wollte Jesper in die Fußstapfen seines Vaters tretten und wie dieser Drachenjäger werden. Diesen Traum setze er auch in die Tat um.  

MUTTER


Freya Maria Selboskar
59 Jahre alt// arbeitet für das norwegische// Zaubereiministerium
Die Beziehung zu seiner Mutter ist sehr eng. Da Jespers Vater aufgrund seiner Arbeit oft nicht zuhause war, musste seine Mutter alles selbst machen. Es schweißte die beiden nur noch mehr zusammen.


GESCHWISTER


Talida Svea Selboskar
17 Jahre alt // Dumstrang Schülerin // sehr flatterhaft
Talida und Jesper sind ein Herz und eine Seele. Er liebt seine so viel jüngere Schwester abgöttisch und ist ständig um sie besorst. Seit aus dem Mädchen eine junge Frau geworden ist lebt er in ständiger Angst, sie könnte sich verlieben.

SONSTIGES


Jörn Svenson
44 // Sportjournalist // ehem. Dumstrang //
Jörn ist ein Verwandter aus Dänemark, wo die Familie von Jespers Mutter ursprünglich her kam. Er kennt den Journalisten kaum.  


FAMILIENNAME


Selboskar
Die Linie der Selboskars lässt sich bis auf die norwegischen Druiden zurück führen.


Charakterbeschreibung



Stärken


*guter Kämpfer (mit Magie und ohne)
*sehr schnell
*Intelligent
*charismatisch
*mutig
*Perfektionist
*Diszipliniert

Wer einmal die Freundschaft des Norwegers erlangt, wird niemals wieder jemanden finden der loyaler ist.  Jesper ist ein Perfektionist in allen Dingen. Sein Job als Drachenjäger brachte ihm auf die harte Tour bei, dass Fehler tödlich enden können. Disziplin ist seine zweite Haut und das erwartet er auch von anderen.  Trifft man ihn in guter Stimmung strahlt Jesper die absolute Ruhe und Gelassenheit aus.

Schwächen


*leicht Narzisstisch
*von sich eingenommen
*kann eingebildet sein
*leicht Frauen verachtend
*schnell Gereizt
*ein „Über-Bruder“
*misstrauisch

Tritt man dem Drachenjäger einmal auf den Schwanz kann sein Groll sehr lange anhalten. Allgemein gilt Jesper als jemand der Fremde, meist die die ihm suspekt sind, herablassend arrogant und hinterhältig behandelt.  Dank seiner aufbrausenden Art wurde er schon oft in Kämpfe verwickelt.


Wissen- oder Unwissenswertes


#Jesper spricht mit einem starken Akzent, da englisch nicht seine Muttersprache ist
#Er sieht aus wie der typische Skandinavier, groß, blond und mit dunkleblauen Augen
#Er hat viele Brandnarben, die er durch seinen Job als Drachenjäger bekam.
#über ein Brandnarbe auf seiner Brust ist etwas in Runenschrift tättoowiert, aber er verrät niemanden was dort steht.


Magische Daten



ZAUBERSTAB


Mammutbaum, 17 ½ Zoll, Drachenherzfaser eines Wasserdrachen
Zauberstäbe aus Mammutbaum scheinen besonder häufig in Jespers Familie vorzukommen. Vor ihm hatten sowohl sein Vater als auch dessen Vater einen Zauberstab aus Mammutbaum. Auch seine Schwester hat einen Zauberstab aus diesem Holz, doch mit einem anderen Kern.

HAUSTIER


Wolfshund „Odin“
Odin ist Jespers Begleiter. Er nahm den riesigen Hund schon mit zur Drachenjagd und hat ihn auch jetzt nach England mitgebracht.  Jesper nutzt seine Stellung als Lehrer einfach aus um den Hund bei sich zu behalten. Odin is treu und perfekt abgerichtet. Er ist ein Jagdhund und deswegen versucht Jesper ihm den Verlust seiner Freiheit in Norwegen so angenehm wie möglich zu machen und geht mit ihm wenn möglich jede Woche in den Verbotenen Wald.  


BES. AUSZEICHNUNGEN/BERUF


#Auszeichnung für Herausragende Ergebnisse auf dem Feld der Alten Runen Forschung
Oberster Jäger einer Drachenjägereinheit
#Lehrer in Hogwarts


Lebenslauf



Jesper wurde in einer stürmischen Silvesternacht geboren. Für seine Eltern war die Geburt ihres Sohnes in dieser Nacht ein gutes Omen, weswegen ihm sein Vater den Zweitnamen Thor gab, der für stärke und Führungskraft steht. Die ersten Jahre seines Lebens sah Jesper seinen Vater nur selten, da dieser als Drachenjäger unterwegs war. Jesper bewunderte seinen Vater für dessen Beruf und entschied früh das er als Erwachsener das gleiche tun wollte, auch wenn der Beruf des Drachenjägers in der magischen Welt nicht sehr beliebt war. Um genau zu sein, erlaubte nur noch die magischen Regierung der drei skandinavischen Länder das Drachen jagen, da es tief in ihre Kultur verankert ist.
Jesper störte sich nie daran und trainierte seine ganze Kindheit und seine Zeit in der Schule überm um körperliche Fit für seinen Wunschberuf zu sein. Schließlich wollte er auch nicht als Drachefutter enden
Mit 11 Jahren kam Jesper nach Dumstrang, der in Skandinavien gelegenen magischen Schule. Obwohl dort nur Reinblüter und Halbblüter angenommen wurden, sucht man bei Jesper vergeblich nach  Rassistischen Zügen.  Den die Schülerschaft war gespalten. Viele der Osteuropäischen Zauberer Familien schickten ihre Söhne und Töchter nach Dumstrang weil dort noch immer die schwarze Magie unterrichtet wurde, da die skandinavischen Regierungen die liberalsten der  magischen Welt waren. Jesper hatte wenig mit diesen Menschen zu tun. Er hielt sich an die anderen Jungen und Mädchen aus Norwegen und Finnland, die wie er aus liberalen Familien stammten.
Seine Zeit auf der Schule, verbrachte Jesper mit vielen Gleichgesinnten. Außer ihm gab es noch mehrere andere Jungen und Mädchen, die zusätzlich zum normalen Schulaltag das Training für die Drachenjägerausbildung durch liefen. Er fand viele gute Freunde unter ihnen. Alles in allem kann man Sagen das Jesper eine glückliche Schulzeit hatte.
Er war schon immer ein Draufgänger, doch mit dem Beginn der Pubertät wurde Jesper zu einem wahren „Frauensammler“ Dieses Verhalten behielt er auch bei als er mit 18 seinen Abschluss machte und seine Ausbildung begann.
Der einzige größere Einschnitt in den ersten 20 Jahren seines Lebens, war die Geburt seiner Schwester Talida, als er 13 war. Talida wurde zu Jespers Augapfel, in ihre Nähe zu kommen konnte Lebensgefährlich werden, da er niemanden gestatten wollte. Erst als das kleine Mädchen älter wurde und Jesper wegen seines Jobs nur wenig zuhause war, besserte sich sein Verhalten in diese Richtung.
Die Zeit als Drachenjäger war für Jesper die schönste aber auch traurigste. Viele seiner Freunde vielen der harten und gefährlichen Arbeit zum Opfer. Dem jungen Mann wurde durch die vielen Verstorbenen irgendwann klar, dass er Abstand brauchte zu seinem Beruf, auch wenn er ihn über alles liebte. Trotzdem brauchte er 5 Jahre um eine Entscheidung zu treffen. Erst als er aus England die Anfrage erhielt, ob er nicht Lehrer für Alte Runen werden möchte bekam, entschied er sich seinen Beruf für eine Weile nieder zu legen und Lehrer zu werden.


Schreibkram


Username:

Dari oder  Az // Admin // 23

Avatar:

Alexander Skarsgard

Steckbrief- & Charakterweitergabe:

Nein & Ja

Icon einfügen:


Charaktertext:

Jesper ist wohl einer der liberalsten Menschen die es gibt. Geboren und aufgewachsen in Norwegen, wo Blutstatus keine Bedeutung hat, versteht er die Rivalitäten und Kämpfe seiner Schüler und Kollegen nicht. Er ist ein Mann der  Tat, der versucht mit einfach Wegen zum Ziel zu kommen. Doch man sollte sich nicht täuschen Lasse  Er kann schnell auch ganz anders werden.


_________________



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Jesper Selboskar

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Another Reality :: 

Hexen& Zauberer

 :: Charakterbereiche :: Erwachsene :: Jesper Selboskar
-