StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Teilen | 
 

 Beachtime

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gryffindor

Penelope Rivers

Gryffindor

avatar


BeitragThema: Beachtime   Mo Sep 10, 2012 8:30 pm

BEACHTIME


Harry & Penelope


I think i’m everything you hate.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gryffindor

Penelope Rivers

Gryffindor

avatar


BeitragThema: Re: Beachtime   Mo Sep 10, 2012 8:58 pm

Seufzend rekelte sich Penny auf ihrem quietschrosa Badehandtuch. Es war ein kleines Zugeständnis an ihre Weiblichkeit, denn eigentlich war sie ein etwas anderes Mädchen… sozusagen das komplette Gegenteil von quietschrosa. Es war sowieso ein Vorurteil das Mädchen wie sie rosa nicht mochten, sie nutze es dazu um falsche Tatsachen vorzutäuschen. Jeder der sie sah, und nicht kannte hielt sie für ein Püppchen, eine verwöhnte Prinzessin, was völliger Quatsch war.
Sie strich sich eine Haarsträhne aus dem Gesicht. Es war einfach schön hier am Strand zu liegen und Snne tanken zu können. Penny liebte das warme Gefühl auf der Haut und der Geruch von Meer, Sonnencrem und Sand war einfach wunderbar und nicht ersetzbar. Wer verbrachte nicht gerne so seine Zeit? Mit zusammen gekniffenen Augen sah sie aufs Meer heraus und kramte dann anschließend in ihrer Tasche herum um nach ihrer Sonnenbrille zu suchen. Eingepackt hatte sie sie sicher. Erst Minuten später fand sie die große schwarze Brille und schob sie sich auf die Nase. Perfekt. Abermals seufzend streckte sie sich aus und schloss die Augen. Konnte das Leben noch besser werden?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Beachtime   So Sep 16, 2012 6:04 pm

[Einstiegspost]

Sommer, Sonne, Strand und Meer- ja was gab es schöneres? Ja genau! Nichts. Diese Fahrt war die beste Idee seit Menschen gedenken und Harry genoss es wirklich. Nachdem die Koffer in das Haus geworfen wurden, trafen sich einige am Strand, natürlich in Badekleidung, wenn schon, denn schon.
Einige hatten sich zum Volleyball entschieden und Harry hatte sich niedergelassen, um den anderen zuzusehen. Irgendwie hatte er gerade keine Lust zum spielen und von weitem sah die Aussicht viel besser aus. Ob die Mädchen wohl extra Bikinis anzogen, wenn sie so rumhüpften? Irgendwie konnte er sich das nicht richtig vorstellen...
Harry wurde jeh aus seinen Gedanken gerissen,als der Ball wegflog. "Ich hole ihn schon" meinte er und ging dem Ball hinterher, der doch einig weit weg lag. Er rollte... und rollte und blieb liegen.
Harry sah genauer hin und natürlich landete er vor Rivers Füßen. Er und sie verstanden sich nicht.... gar nicht, sie eckten immer aneinder.
"Hey Rivers, versuchst du wieder attraktiv zu sein, um arme Opfer anzulocken" grinste er- okay er provozierte es wohl auch.
Nach oben Nach unten
Gryffindor

Penelope Rivers

Gryffindor

avatar


BeitragThema: Re: Beachtime   Di Sep 18, 2012 9:48 pm

Vergeblich versuchte Penny das Geschrei, das anscheinend nicht weit weg von ihr war, zu ignorieren. Sie hätte sich einen besseren Platz aussuchen sollen und bei ihrem Glück würde sie hundert pro bald den Volleyball abbekommen. Nur wenige Sekunden später rollte der Ball tatsächlich genau vor ihre Füße. Genervt stöhnte sie auf und schob sich die Brille hoch. Vor ihr stand Potter und er hatte sie tatsächlich angequatscht. Sie hasste Potter und er sie. So war es eben schon immer gewesen und es würde sich sicherlich nicht so bald ändern. „Ja genau und pass nur auf das ich dich nicht fresse.“, giftete sie und warf schnippisch ihre Haare über die Schulter. „Du kannst ruhig zugeben das du all das,“ sie deutete auf ihren Körper, „wunderbar findest.“ Sie zwinkerte ihm provokant zu. Penny wusste genau das sie eine gute Figur hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Beachtime   Do Nov 01, 2012 1:37 pm

Er konnte sich ein amüsiertes Lachen nicht verkneifen, während er sich den Ball unter den Arm klemmte.
Rivers war schon was seltsames... er fand sie so affektiert und aufgesetzt. So typisch zickiges Mädchen eben, völlig charakterlos und ohne Tiefe, so gar nicht, was seine Vorlieben waren. Generell mochte er solche Menschen nicht, man konnte sich nicht mit ihnen unterhalten und wirklich durchschauen tat man sie auch nicht.
"Ich wüsste nicht, wer verbrauchtes Material mag" antwortete er Pokerface grinsend zurück. Gut, wenigstens konnte man sich gut mit ihr fetzen, aber dafür lieferte sie auch einfach zu viel Angriffsfläche.
Er zuckte die Schultern und fuhr sich mit der freien Hand durch seine wuscheligen Haare, die danach einfach nur noch strubbeliger waren.
Nach oben Nach unten
Gryffindor

Penelope Rivers

Gryffindor

avatar


BeitragThema: Re: Beachtime   Di Nov 06, 2012 8:37 pm

Potter. Sie seufzte schon fast. Potter war eingebildet und der wohl schrecklich arroganteste Mensch den sie je in ihrem Leben kennen gelernt hatte. Und dennoch konnten sie irgendwie nicht ohneeinander… mit niemandem konnte sie sich s gut streiten wie mit ihm. Ob das nun etwas Gutes war oder nicht.
Penny zog eine Augenbraue in die Höhe. Verbrauchtes Material? Sie musste ein leises Lachen unterdrücken. Natürlich war sie Jungs nicht abgeneigt aber so richtig gelaufen war bei ihr noch nie etwas, aber gut das musste er ja nicht unbedingt wissen. Langsam erhob sie sich, rückte ihren Bikini zurecht und schüttelte ihr langes Haar. „Verbrauchtes Material ja? Ach Häschen du bist nur neidisch.“ Grinsend tippte sie ihm mit dem Zeigefinger auf die Brust. „Nur weil du keine Abbekommst… aber das ist ja auch kein Wunder. Du wirst dick.“ Kichernd piekste sie ihm dann auch noch in den Bauch. Nichts machte mehr Spaß als sich über ihn lustig zu machen.
Als sich Potter durch die Haare fuhr spürte Penny ekel in sich aufwallen. Sie hasste es wenn er das tat, es war die überheblichste Geste an ihm. Was wollte er damit bezwecken? Dass die Mädchen, die am Rand des Volleyballfeldes standen, sowieso schon ein Auge auf ihn geworfen hatten musste ihm doch klar sein. „Ich hasse es wenn du das tust.“, zischte sie und fing an mit einer Strähne ihres Haares zu spielen, ein Tick von ihr den sie nicht mehr loswurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gast

Gast

avatar


BeitragThema: Re: Beachtime   Fr Jan 18, 2013 4:06 pm

Grinsend beobachtete er sie.
Es war wirklich so, dass er nichts mit ihr anfangen konnte, aber irgendwas war an ihr, dass ihn nicht los liess. Vielleicht wusste er selbst auch nicht so recht, warum seine Gedanken an Penelope Rivers festhingen. Normalerweise beschäftigte er sich nämlich nicht mit Mädchen. Redete nicht viel mit ihnen, schenkte ihnen nichtmal viel Beachtung.
Schliesslich brauchte er das nicht, sie rannen ihm doch sowieso hinterher. Schmunzelnd sah er zu, wie sie aufstand und ihren Bikini zurechtzog. Das Grinsen konnte er wirklich nicht lassen, es schien festgebrannt.
Er prustete bei ihrem Satz auf. "Schlagfertigkeit ist nicht deine Sache" meinte er belustigt, bevor ihn einige Rufe vom Feld abschweifen liessen. Stirnrunzelnd blickte er sich um und sah Lee Jordan, der sich wohl über die Dauer beschwerte. Kopfschüttelnd liess er den Ball fallen und bevor er auf dem Boden kam, schoss er ihn mit dem Fuß in Lees Richtung, der fast hingefallen war, im Versuch den Ball abzufangen.
Doch weiter schenkte er dem keine Beachtung und wandte sich mit gerunzelter Stirn zu Penelope um.
"Was tue ich denn?" fragte er völlig ahnungslos und wuschelte sich durch die Nackenhaare. Dass dieses Haarewuscheln zu seinem Markenzeichen gehörte, war ihm unterschwellig klar, aber es war eine unbedachte Geste, die so natürlich bei ihm war. Erst einige Minuten später verstand er, was sie meinte und zeigte grinsend auf ihre Finger, die sich um ihre Haare bewegten.
"Klar, du bist doch auch nicht besser Rivers. Willst du dabei so tun, als wärst du ein unschuldiges Prinzesschen oder was soll ich davon halten? Flirtest du etwa mit mir?" stichelte er sie weiter.
Nach oben Nach unten

Hermine Granger

Bewerber

avatar


BeitragThema: Re: Beachtime   Fr Feb 01, 2013 8:33 pm

[Einstiegspost]

Hermine gefiel diese Fahrt wirklich sehr. Nicht nur weil sie ein Tag vorher Geburtstag hatte, sondern auch weil sie das Meer, Strand, Sonne und auch mal das Leben ohne Zauberstab genoss. Denn auch wenn wir alle Zauberer und Hexen waren, durften wir alle nicht Zaubern außer im Notfall. Doch jetzt dachte sie nicht an Zaubern oder gar Schule. Sie wollte entspannen und wo konnte man dies besser als am Strand ? Ihr Zimmer hatte sie schon vorher alles fertig gemacht. Bezogen eingeräumt etc. Noch war sie dort sogar allein. Jedenfalls war das so bevor sie zum Strand ging. Natürlich in einem schwarzen schlichten Bikini den sie von ihrer letzten Reise nach Frankreich mitgebracht hatte aber bis jetzt noch nicht angezogen hatte. Um ihre Hüfte trug sie ein rotes leicht durchsichtiges Tuch, was sie an der Seite zusammengebunden hatte. Die meisten starrten sie an wegen ihre doch recht dünnen Figur. Sie musste zugeben das sie, gerade in den Ferien, gerne mal Joggen ging aber das meiste kam hauptsächlich vom Gesunden ernähren. Hermine musste kichern...Tja so zog man die Aufmerksamkeit der Leute auch an. Indem sie nach Jahrelangen Schuluniform tragen auch mal die Bikinifigur zeigte. Am Strand angekommen spielten viele Schüler Vollyball. Sie mochte das Spiel sehr gerne, allerdings hatte sie viel mehr Lust zu schwimmen. Sich auf dem Wasser treiben zu lassen. Während sie das Tuch abmachte und sich etwas dabei umsah, entdeckte sie auch Harry. "Hey Harry !" rief sie und winkte ihm zu. Mit einem lächeln natürlich. Aber wer war da neben Harry ? Hermine schaute zweimal hin und erkannte Penelope Rivers. Zopften die beiden sich etwa wieder ? Hermine wusste das Harry und Penelope sich nicht wirklich leiden konnten und sich gerne auch mal in die Harry bekamen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Beachtime   

Nach oben Nach unten
 

Beachtime

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Another Reality :: Solana Valley-